Jahresanfangsfeier

Am Samstag, den 02.02.2019 

Am Samstag, den 02.02.2019 traf sich die Sängervereinigung Heusenstamm wieder einmal zu einer noch jungen, aber doch lieb-gewonnenen Tradition. Um die doch jedes Jahr mit Terminen überladene Weihnachtszeit zu entzerren, wurde vor einiger Zeit aus der Weihnachtsfeier eine Jahresend- bzw. Jahresanfangsfeier im Januar oder Februar.

In diesem Jahr trafen wir uns zum gemütlichen Beisammensein im Bindingsgarten in Rembrücken. Eröffnet wurde die Feier mit einem hoch wissenschaftlichen Text über das Element „Weib“, vorgetragen von der ersten Vorsitzenden Sandra Horn. Hier wurden die physikalischen und chemischen Eigenschaften, aber auch die Gefährlichkeit dieses Elements hervorgebracht. Hier war von ständigen Geräuschemmissionen die Rede, von einer unglaublichen Fähigkeit, teure Stoffe zu absorbieren oder auch davon, dass es gefährlich werden kann, befindet sich dieses Element in unsachgemäßen Händen. Die insgesamt sehr humorvolle Darstellung sorgte bei der ein oder anderen Anwesenden für ein Schmunzeln und bei jeder Dame für ein Wiedererkennen.

Danach wurde das Buffet eröffnet und alle Anwesenden konnten sich gütlich tun an Salat, Tomate-Mozzarella und im späteren Verlauf des Abends  an mit Schafskäse gefülltem Hackfleisch, Schnitzeln, Gemüse und allerlei Beilagen und zum Nachtisch an Roter Grütze mit Vanillesoße. Dazwischen wurde reichlich geschwatzt und gelacht.

Wie auch in den vergangenen Jahren durften sich auch in 2019 wieder einige Mitglieder darüber freuen, für ihre treue Unterstützung des Vereins eine Ehrung zu erhalten. Die Spanne reichte in diesem Jahr von 10 bis 65 Jahre.

Text: Eva Dietrich